Ergotherapie Christine Wehowsky | Stewardstr.20 | 14169 Berlin Zehlendorf | Telefon: 030 81 00 35 53

Psychosomatik

Unser ergotherapeutisches Ziel ist es, Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen in ihren psychosozialen, emotionalen, psychomotorischen und perzeptiven Funktionen, unter Berücksichtigung individueller Kontextfaktoren, bestmöglich zu fördern. Im Fokus steht der Erhalt bzw. die Wiedererlangung der Handlungsfähigkeit im Alltag sowie die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Psychosomatik

In der Psychosomatik behandeln wir z.B. bei folgender Indikation:

  • Belastungs- und Anpassungsstörungen
  • Somatoforme Störungen
  • Chronische Schmerzen
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Schlafstörungen

Wir fördern u.a.:

  • Alltags- und Handlungskompetenzen
  • Sozio- emotionale Kompetenzen
  • Selbstständigkeit und Tagesstrukturierung
  • Belastungsfähigkeit und Ausdauer
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Interaktions- und Kommunikationsfähigkeit
  • Situationsgerechtes Verhalten
  • Erlernen von Kompensationsstrategien
  • Aufbau von Selbstwirksamkeit
  • Stärkung der Eigenverantwortlichkeit und Entscheidungsfähigkeit
  • Entwicklung und Verbesserung der Krankheitsbewältigung
  • Achtsamkeit und Entspannungsfähigkeit
  • Körperwahrnehmung (Perzeption)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen und Datenschutzhinweise Ok